Teilnahmebedingungen Instagram Gewinnspiel Städtepartner in Aktion

Für das Gewinnspiel auf der städtischen Instagram-Seite gelten folgende Teilnahmebedingungen:

Datenschutz

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Landeshauptstadt Stuttgart die dazu erforderlichen Daten für den Zeitraum des Gewinnspiels speichert. Diese werden dabei nicht mit dem Instagram-Account des Teilnehmers verknüpft.

Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten. Die Landeshauptstadt Stuttgart weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers Dritten nicht zugänglich gemacht werden. Der/die Gewinner/in ist mit der Veröffentlichung ihres Namens und Wohnortes einverstanden.

Teilnahme und Gewinnerermittlung

Folgender Preis wird unter den Teilnehmern des Gewinnspiels ausgelost:

Ein exklusives Wein-Paket des städtischen Weinguts mit 6 Flaschen aus den Partnerstädten Mumbai, Lodz und St. Helens.

Die Teilnahme erfolgt, indem der Teilnehmer das Städtepartner-Gewinnspiel-Bild auf Instagram liked und in den Kommentaren eine der Partnerstädte nennt, mit denen in diesem Jahr Jubiläum gefeiert wird. Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

Der Gewinner wird aus den gültigen Kommentaren unter Gewährleistung des Zufallsprinzips ausgelost.

Die Gewinner werden per Instagram-Direktnachricht benachrichtigt und müssen die Annahme des Gewinns bestätigen und dabei ihren Klarnamen angeben. Bleibt eine Bestätigung aus, so behält sich der Betreiber das Recht vor, den Gewinn an einen anderen Teilnehmer zu vergeben. Der Gewinn kann am Samstag, 30. Juni 2018 im Rahmen des Events "Partnerstädte in Aktion" im Treffpunkt Rotebühlplatz abgeholt werden. Ein Versand findet nicht statt.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ab Mittwoch, 27. Juni 2018, 11 Uhr, bis Donnerstag, 28. Juni 2018, 11.00 Uhr, möglich.

Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen.

Für die Richtigkeit der Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Der Betreiber ermittelt und benachrichtigt die Gewinner über die Kommentarfunktion.

Die Teilnahme ist ab 18 Jahre möglich. Mitarbeiter der Landeshauptstadt Stuttgart, ihrer verbundenen Unternehmen sowie Gewinnspielpartner sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Stadt Stuttgart ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, unzulässige Beeinflussung des Gewinnspiels, Manipulation etc., vorliegen. Ggf. können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Änderungen oder Beendigung des Gewinnspiels

Die Landeshauptstadt Stuttgart behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Verlosung stören oder verhindern würden. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist die Landeshauptstadt Stuttgart berechtigt, von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzt zu verlangen.

Haftungsbeschränkungen

Jegliche Schadensersatzpflicht der Landeshauptstadt Stuttgart aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel gleich aus welchem Rechtsgrund ist soweit gesetzlich zulässig auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.

Keine Verbindung zu Instagram

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Die Teilnehmer stellen Instagram von jeglicher Haftung, welche aus Ansprüchen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels (insbesondere dessen Publikation und Organisation) resultieren, frei. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu dem Gewinnspiel sind nicht an Instagram zu richten.

Vertraulichkeit von E-Mails

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, wird Ihre E-Mail und deren Inhalt nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Bitte beachten Sie, dass die Vertraulichkeit von E-Mails oder anderen Kommunikationsformen per Internet im Grundsatz nicht gewährleistet ist.