Biotonne - Stuttgart macht mit

Da insbesondere in Mehrfamilienhäusern und Großwohnanlagen größere Mengen an Bioabfällen anfallen, nimmt der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) gemeinsam mit der Baugenossenschaft Bad Cannstatt an dem Pilotprojekt "Biotonne richtig nutzen" des Umweltministeriums Baden-Württemberg teil.

In mehrgeschossigen Häusern stellt die Biotonne Bewohnerinnen und Bewohner vor andere Herausforderungen als in Einfamilienhäusern mit Garten. Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und die Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg (LUBW) erproben daher in einem Modellprojekt in den Stadtkreisen Stuttgart, Karlsruhe und Heilbronn, wie in großen Wohnanlagen Bioabfälle leichter und sauberer erfasst werden können.

Aus den gesammelten Erfahrungen der drei Pilotstädte erarbeitet die LUBW einen Leitfaden und Bausteinkatalog, den die Abfallwirtschaftsbetriebe zukünftig anwenden können.


Weitere Informationen
www.biotonne-machtmit.de