Doppelhaushalt 2020/2021

Der Gemeinderat berät über den Doppelhaushalt 2020/2021 der Landeshauptstadt Stuttgart. Interessierte können die Reden von drei öffentlichen Sitzungen sowohl im Großen Sitzungssaals im Rathaus als auch online mitverfolgen.

Der Stuttgarter Gemeinderat versammelt sich im Großen Sitzungssaal des Stuttgarter Rathauses und hört den Reden von OB Fritz Kuhn und Finanzbürgermeister Thomas Fuhrmann zu.Oberbürgermeister Fritz Kuhn und Finanzbürgermeister Thomas Fuhrmann haben den Doppelhaushalt 2020/2021 am 26. September im Stuttgarter Gemeinderat eingebracht. Foto: Piechowski/Stadt Stuttgart
Die Reden werden auf www.schawa.tv/gemeinderat-live und www.facebook.com/Stadt.Stuttgart übertragen und dabei von Gebärdensprachdolmetschern übersetzt.

Die Beratungen zum Doppelhaushalt finden an folgenden Terminen statt:

  • Einbringung: Donnerstag, 26.09.19 ab 16.30 Uhr
  • Allgemeine Aussprache: Donnerstag, 24.10.19 ab 15.00 Uhr
  • Dritte Lesung: Freitag, 20.12.19 ab 8.30 Uhr

Wer vor Ort ist, kann die öffentliche Sitzung von der Tribüne des Großen Sitzungssaals im Rathaus verfolgen. Das Bild der Gebärdensprachdolmetscher ist von dort auf einer Leinwand zu sehen. Bürgerinnen und Bürgern mit Hörbehinderung, die noch etwas hören können, steht auch eine induktive Höranlage zur Verfügung.

Im Nachgang zur Sitzung wird unter www.stuttgart.de/doppelhaushalt-2020-2021 sowie unter www.youtube.com/StuttgartLHS ein Video-Mitschnitt mit Untertiteln zur Verfügung gestellt.

Video-Mitschnitt vom 26.09.2019: Einbringung des Doppelhaushalts






Video-Mitschnitt vom 24.10.2019: Allgemeine Aussprache

Sobald uns die Fassung mit Untertiteln vorliegt, werden wir sie an dieser Stelle veröffentlichen.

Unterthemen