Coronavirus: Eingeschränkter Publikumsverkehr in Bürgerbüros und städtischen Ämtern

WICHTIG: Bitte beachten Sie, dass ein persönlicher Besuch in den städtischen Ämtern nur in besonders dringenden Fällen und mit vorheriger Terminvereinbarung möglich ist!  Die Maßnahmen sind aus Gründen des Infektionsschutzes entscheidend, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Wir bitten um ihr Verständnis.

Wir haben für Sie die häufigsten Anfragen zusammengestellt, die uns im Moment erreichen. Bitte nehmen Sie immer erst Kontakt mit dem betreffenden Amt auf, wenn Sie ein dringendes Anliegen haben. (Stand: 16.04.2020, 16 Uhr).


TOP 1: Kfz-Zulassungs- und Führerscheinstelle

Ab sofort ist eine telefonische Terminvereinbarung für alle Vorgänge möglich. Sie erhalten einen persönlichen Termin nur, wenn vorab eine telefonische Vorberatung stattgefunden hat. Die einzelnen Anliegen werden dabei priorisiert.

Beispiele:

  • Fahrzeughalter, die ihr Fahrzeug nach einer Standortverlegung ummelden wollen, werden gebeten hier vorerst noch zu warten -  in diesen Fällen liegt keine Dringlichkeit vor.
     
  • Für die Adressänderung (Umzug innerhalb Stuttgarts von gleichem Fahrzeughalter) in der Zulassungsbescheinigung Teil I besteht aktuell keine Dringlichkeit.


TOP 2: Wohnsitz anmelden / abmelden

Bitte senden Sie eine Kopie des Personalausweises/Reisepasses mit dem Formular der An- bzw. Abmeldung an die E-Mail-Adresse des jeweiligen Bürgerbüros.

Wohnsitz anmelden
Wohnsitz abmelden

Kontakt Bürgerbüros


TOP 3: Personalausweis/Reisepass läuft ab

Bitte wenden Sie sich per E-Mail oder telefonisch an das zuständige Bürgerbüro und besprechen Sie mit den Kolleginnenn und Kollegen die nächsten Schritte.

Kontakt  Bürgerbüros


TOP 4: Personalausweis / Reisepass abholen

Bitte wenden Sie sich per E-Mail oder telefonisch an das zuständige Bürgerbüro.

Kontakt Bürgerbüros


TOP 5: Polizeiliches Führungszeugnis beantragen

Kopie des Personalausweise/Reisepass mit unterschriebenem Antragsformular an die E-Mail Adresse des jeweiligen Bürgerbüros senden.

Formular Führungszeugnis (PDF)
Kontakt Bürgerbüros


TOP 6: Meldebescheinigung beantragen

Kopie des Personalausweises/Reisepasses mit formlosem Anschreiben mit Unterschrift an die E-Mail Adresse des jeweiligen Bürgerbüros senden.

Kontakt Bürgerbüros


TOP 7: Aufenthaltstitel läuft ab

Sollte Ihr Aufenthaltstitel demnächst ablaufen, wenden Sie sich bitte per Post, Fax oder Mail an die Ausländerbehörde unter Angabe Ihrer vollständigen Personalien inkl. Geburtsdatum, Kontaktdaten (Anschrift in Stuttgart, Telefonnummer und Mailadresse) und einer Passkopie.

Ihr zuständiger Sachbearbeiter prüft Ihr Anliegen und setzt sich ggf. mit Ihnen in Verbindung um noch notwendige Unterlagen anzufordern. Im Anschluss erhalten Sie von uns auf dem Postweg eine Bescheinigung, die Ihren weiteren Aufenthalt regelt. Wir bitten Sie, nicht nach dem  Sachstand zu fragen.

Terminvereinbarung Buchstabenteam 1 (A-E):
Tel. 0711/216-91865
Tel. 0711/216-91852
E-Mail: auslaenderrecht.ae@stuttgart.de

Terminvereinbarung Buchstabenteam 2 (F-M):
Tel. 0711/216-91830
Tel. 0711/216-91831
E-Mail: auslaenderrecht.fm@stuttgart.de

Terminvereinbarung Buchstabenteam 3 (N-Z):
Tel. 0711/216-91868
Tel. 0711/216-91869
E-Mail: auslaenderrecht.nz@stuttgart.de

Terminvereinbarung Information / Service-Point / Ausgabeschalter:
Tel. 0711/216-91856
Tel. 0711/216-91216
E-Mail: auslaenderrecht.eat-ausgabe@stuttgart.de

Terminvereinbarung Fachkräfte und Migration:
Tel. 0711/216-91859
Tel. 0711/216-91714
E-Mail: auslaenderrecht.arbeit@stuttgart.de

Terminvereinbarung Flüchtlinge A - I:
Tel. 0711/216-32110
E-Mail: fluechtlinge.a-i@stuttgart.de

Terminvereinbarung Flüchtlinge J - Z:
Tel. 0711/216-32099
E-Mail: fluechtlinge.j-z@stuttgart.de

Terminvereinbarung Einbürgerung:
Tel. 0711/216-91702
Tel. 0711/216-91703
E-Mail: staatsangehoerigkeitsrecht@stuttgart.de


Weitere Informationen

Übersicht mit Informationen über alle städtischen Ämter, die von Einschränkungen betroffenen sind.