Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bürgerservice Bauen

Corona-Pandemie: Termine im Baurechtsamt

Das Baurechtsamt der Stadt Stuttgart öffnet schrittweise wieder für den Publikumsverkehr. Zur Einhaltung der Abstands- und Hygienevorgaben sind jedoch weiterhin Einschränkungen erforderlich. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bitten um Beachtung.

Alle Besucher des Baurechtsamtes haben eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Dies dient der Verhinderung einer neuen Infektionswelle und dem Schutz der Beschäftigten.

Regelungen zur Terminvergabe

Termine im Baurechtsamt sind nur nach vorheriger Vereinbarung möglich.
Die Hygienevorgaben und die Telefonnummern für eine Terminvereinbarung können auch dem Informationsblatt entnommen werden.

Beratungshotline

Die Beratungshotline im Bürgerservice Bauen ist weiterhin von Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr erreichbar.

Keine Bindung mehr an den Donnerstag

Die Bindung für Termine in den Bauabteilungen an den Donnerstag als Sprechtag entfällt in Zukunft. Terminwünsche können in den Geschäftszimmern telefonisch hinterlegt werden, der jeweilige Sachbearbeiter vereinbart dann individuell einen Termin. Wir können so für unsere Kunden lange und unproduktive Wartezeiten im Baurechtsamt in Zukunft vermeiden.

Allerdings muss die Zahl der Gesprächsteilnehmer grundsätzlich auf eine Person beschränkt werden, da ansonsten eine Einhaltung der Abstandsregeln nicht möglich ist. Ziel der Beratungsgespräche in der Bauabteilung ist die Klärung konkreter Einzelfragen eines Vorhabens. Sie sind gebührenfrei, die Dauer ist auf 15 Minuten beschränkt.

Für größere Besprechungen mit mehreren Teilnehmern und längerer Dauer können sich längere Wartezeiten ergeben, da die räumlichen Möglichkeiten im Amt sehr begrenzt sind. Für diese Besprechungen von mehr als 15 Minuten Dauer werden regelmäßig Gebühren erhoben.

Regeln für Termine beim Baurechtsamt

Die nachstehenden Regeln gelten sowohl für Termine beim Bürgerservice Bauen als auch bei den Sachbearbeitern der Fachabteilungen. Termine in den Fachabteilungen finden dabei nur statt, wenn Fragen nicht durch E-Mail oder am Telefon geklärt werden können.

Der Zutritt zum Gebäude ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich, ein Termin kann grundsätzlich nur von einer Person wahrgenommen werden. Sollen von Kundenseite mehr als eine Person teilnehmen ist das ausdrücklich zu vereinbaren. Es können dann längere Wartezeiten auf einen Termin die Folge sein, da dann die räumlichen Anforderungen entsprechend höher sind. Für die Terminvereinbarung ist die Angabe Ihres vollständigen Namens und Ihrer Telefonnummer erforderlich.

Personen mit Erkältungssymptomen ist das Betreten des Gebäudes nicht gestattet.

Alle Besucher haben in den Räumlichkeiten des Baurechtsamtes eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Der Zutritt ist nur unter dieser Voraussetzung gestattet.
Von dieser Verpflichtung ausgenommen sind:

  • Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr und
  • Personen, die aus medizinischen Gründen oder behinderungsbedingt keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können.

Über weitere Ausnahmen aus sonstigen zwingenden Gründen entscheidet die Amtsleiterin.

Corona‐Webseite der Landeshauptstadt Stuttgart

Auf der städtischen Webseite informieren wir über die wichtigsten Fragen und Antworten und geben aktuelle Hinweise zur Entwicklung der Corona‐Pandemie in Stuttgart.

Aktuelle Fallzahlen werden von Montag bis Freitag auf der Webseite veröffentlicht, ebenso Informationen für Reiserückkehrer und über die neuesten Corona‐Verordnungen. Wesentliche Informationen sind auch in Leichte Sprache, Gebärdensprache und viele weitere Sprachen übersetzt.