Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Stuttgarter Mobilitätswoche

Anmelden von Veranstaltungen für städtische Einrichtungen

Vom 16. bis 22. September 2022 findet die Stuttgarter Mobilitätswoche 2022 statt. Sie planen als städtische Einrichtung, beispielsweise als Amt, Eigenbetrieb oder Stadtbezirk, eine Veranstaltung und wollen sich dadurch aktiv an der Woche beteiligen? Nutzen Sie das Online-Formular zur Anmeldung.

Veranstaltungen können über das Anmeldeformular bei der Landeshauptstadt Stuttgart bis zum 31. Juli 2022 angemeldet werden. Anschließend wird seitens der Landeshauptstadt über die Einbindung der geplanten Veranstaltung in das offizielle Veranstaltungsprogramm der Stuttgarter Mobilitätswoche 2022 entschieden. 

Wir bitten Sie, alle Aktionen, die im öffentlichen Raum stattfinden sollen, beim Amt für Öffentliche Ordnung (Verkehrsbehörde) anzumelden. Diese  Anträge mussten urpsrünglich bis 30. Juni beim Amt für Öffentliche Ordnung (Verkehrsbehörde) vorliegen. Diese Frist wurde bis zum 16. Juli verlängert. Bitte senden Sie Ihre fertigen Anträge (pdf-Datei) per E-Mail an  veranstaltungenstuttgartde.

Ausführliche Informationen und Anforderungen an die geplanten Veranstaltungen finden Sie im Konzept der Stuttgarter Mobilitätswoche 2022, das demnächst hier veröffentlicht wird.

Finanzielle Unterstützung
Die Veranstaltungen der Stuttgarter Stadtbezirke, innerhalb der Stuttgarter Mobilitätswoche 2022, werden von der Landeshauptstadt Stuttgart finanziell mit bis zu 5000 € unterstützt.  

Ämter und Eigenbetriebe der Landeshauptstadt Stuttgart, die ihre Arbeiten und Projekte im Bereich nachhaltige Mobilität mit interessanten und innovativen Aktionen der Öffentlichkeit im Rahmen der Mobilitätswoche vorstellen möchten, erhalten ebenfalls finanzielle Unterstützung. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei der  Projektkoordinatorin Jennifer Krause.

Angaben zur geplanten Veranstaltung
Einverständniserklärung

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

Referat Strategische Planung und Nachhaltige Mobilität

Jennifer Krause

Projektkoordinatorin Mobilitätswoche

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Landeshauptstadt Stuttgart