Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Belagsarbeiten an der Bushaltestelle Charlottenplatz um eine Woche verschoben

Die Sanierungs- und Belagsarbeiten im Bereich der Bushaltestelle Charlottenplatz, die ursprünglich von Montag, 22. August, bis Samstag, 10. September, geplant waren, wurden um eine Woche verschoben.

Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 29. August. Das Bauende ist voraussichtlich am Sonntag, 12. September. Mit Verkehrseinschränkungen ist zu rechnen.

Das Tiefbauamt hält die Auswirkungen der Baumaßnahme so gering wie möglich und bittet für die Beeinträchtigungen um Verständnis.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren