Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Baumfällungen im NeckarPark

Auf den Flächen des ehemaligen Güterbahnhofsareals in Bad Cannstatt entsteht das rund 25 Hektar große Wohn- und Gewerbegebiet NeckarPark. In Vorbereitung auf die weiteren Baumaßnahmen müssen im Winterhalbjahr 2020/2021 Bäume gefällt werden, um die Baufelder Q6, Q6.1, Q21 und Q22 freizumachen.

Die Bäume in den Quartiersflächen werden gemäß Bundesnaturschutzgesetz §39 in der Vegetationsruhe bis spätestens 28. Februar 2021 gefällt. Der Baumbestand befindet sich außerhalb der Baumschutzsatzung und wird vor der Fällung durch die ökologische Baubegleitung auf artenschutzrechtliche Belange hin geprüft. Gemäß der Bebauungsplanung werden auf öffentlichen Flächen zur Ausgleichsmaßnahme im NeckarPark insgesamt 326 neue Bäume gepflanzt. Im Veielbrunnenpark sind bereits 54 Baumpflanzungen erfolgt, weitere Pflanzungen von 120 Bäumen werden in der Pflanzperiode 2020/2021 folgen. Zusätzliche Pflanzungen sind auf den Freiflächen der privaten Grundstücke vorgesehen.