Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Coronavirus: Trauungen vor Stuttgarter Standesämtern nur noch ohne Gäste möglich

Aus Gründen des Infektionsschutzes hat die Bundesregierung verfügt, dass Ansammlungen von mehr als zwei Menschen in der Öffentlichkeit verboten sind.

Die Standesämter der Landeshauptstadt Stuttgart setzen die Verfügung um und führen Trauungen ab sofort nur noch mit dem Paar (ohne weitere Gäste) durch. Das hat die Stadt am Montag, 23. März, bekanntgegeben.
 
Das Standesamt Stuttgart ist unter der Rufnummer 0711-216-88852 oder per E-Mail unter standesamtstuttgartde erreichbar. Die Kontaktdaten der Standesämter in den Bezirksrathäusern sind unter https://www.stuttgart.de/standesaemter aufrufbar.
 
Die Liste der vom eingeschränkten Dienstbetrieb betroffenen Ämter wird fortlaufend aktualisiert und ist zu finden unter www.stuttgart.de/corona.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren