Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Rückbau und Abriss der ehemaligen SWR-Fernsehstudios werden vorbereitet – Baumfällungen erforderlich

Die Rückbau- und Abrissarbeiten der ehemaligen SWR-Fernsehstudios im Park der Villa Berg beginnen im November, wie der Gemeinderat im Juli beschlossen hat.

Durch den Abriss und die Aufstellung einer acht Meter hohen Lärmschutzwand müssen fünf Bäume gefällt werden, da die Bäume im Zuge der Rückbaumaßnahmen ihre Standsicherheit verlieren.

Die Fällung der Bäume im Baufeld erfolgt gemäß Bundesnaturschutzgesetz während der Vegetationsruhe zwischen November 2020 und spätestens 28. Februar 2021. Die Bäume stehen innerhalb der Baumschutzsatzung der Stadt Stuttgart (Zone 2). Im Rahmen des ersten Bauabschnittes zur Wiederherstellung der Fläche nach dem Abriss pflanzt das Garten-, Friedhofs- und Forstamt ab Herbst 2022 im Park sieben Ersatzbäume.