Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Erneuerung der Rolltreppe in der Fußgängerunterführung am Wilhelmsplatz in Bad Cannstatt

Altersbedingt und wegen der damit verbundenen erhöhten Störanfälligkeit wird die Rolltreppe in der Fußgängerunterführung am Wilhelmsplatz in Bad Cannstatt am Auf- beziehungsweise Abgang Marktstraße, von Montag, 28. September, an erneuert.

Mit der Erneuerung können die Verfügbarkeit und der Sicherheitsstandard weiterhin gewährleistet werden. Die Fahrtreppe wird in der Nacht vom 30. September von 22 bis 5 Uhr aus- und eingebaut. Anfang November wird die Rolltreppe wieder zur Verfügung stehen. Während der gesamten Bauzeit ist der Fußgängerverkehr über die vorhandene Gehtreppe möglich. Für die damit verbundenen Einschränkungen bittet das Tiefbauamt um Verständnis.