Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Corona-Pandemie

Corona: Sprechstunde der Stadtspitze bewährt sich – Aktion wird fortgesetzt mit Schwerpunkt „Lage an Schulen und Kita“

Erstmals hat sich die Stadtspitze im direkten Austausch Fragen von Bürgerinnen und Bürgern gestellt: Rund dreißig Anrufer haben dem OB Dr. Frank Nopper, dem Bürgermeister für Sicherheit, Ordnung und Sport, Dr. Clemens Maier, und der Leiterin des Amts für öffentliche Ordnung, Dorothea Koller ihre Sicht geschildert.

OB Dr. Nopper sagte anschließend: „Die Bilder der Kundgebungen am Karsamstag hatten Viele aufgewühlt. Im direkten Gespräch konnten wir am Freitagabend die Hintergründe und Umstände unseres Vorgehens erläutern. Da sich diese Sprechstunde als Format des persönlichen Austauschs in einer Pandemie bewährt, werden wir sie in der kommenden Woche erneut anbieten.“

Schwerpunkt ist am Dienstag, 20. April, von 18 bis 19.30 Uhr das allgemeine Infektionsgeschehen und die Lage an Schulen und Kitas.

Erreichbar sind dann neben dem OB die Bürgermeisterin für Jugend und Bildung, Isabel Fezer, die Bürgermeisterin für Soziales und gesellschaftliche Integration, Dr. Alexandra Sußmann und der Leiter des Gesundheitsamts, Prof. Stefan Ehehalt. Die Telefonnummer lautet: 0711/21681500.