Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Bundesstraße B 312 bei Plieningen am Wochenende gesperrt

Die B 312 muss im Bereich der Unterquerung der A 8 von Freitag, 11. Juni, 20 Uhr bis voraussichtlich Montag, 14. Juni, 5 Uhr für Bauarbeiten gesperrt werden. Für das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm gehen die Arbeiten auf den Fildern weiter voran.

Die Neubaustrecke verläuft landschaftsschonend parallel zur Autobahn 8 und kreuzt dabei die Anschlussstelle Plieningen und die Bundesstraße 312. Im Bereich der Autobahnanschlussstelle finden daher umfangreiche Bauarbeiten statt.

Unter anderem entstehen über der B 312 eine Straßenbrücke für die neue Südumfahrung Plieningen sowie eine Eisenbahnbrücke. Für die Straßenbrücke werden nun Bauteile aus Stahl und Beton montiert sowie ein Schutzgerüst errichtet. Um die Arbeiten ausführen zu können, muss die B 312 von Freitag, 11. Juni, 20 Uhr bis voraussichtlich Montag, 14. Juni, 5 Uhr im Bereich der Unterquerung der A8 gesperrt werden.

Der Verkehr wird über die Landesstraße L1192 und die Autobahnquerung „Frachthofbrücke“ (K1272) umgeleitet. Alle Umleitungen sind ausgeschildert. Die Anschlussstelle Plieningen ist nicht von der Sperrung betroffen.

Gleichzeitig führt der Flughafen Stuttgart vom Bahnprojekt Stuttgart–Ulm unabhängige Wartungsarbeiten im Flughafentunnel der B 312 aus. Der Tunnel wird dafür nachts gesperrt. Die ausgeschilderten Umleitungen für die Arbeiten am Bahnprojekt Stuttgart–Ulm berücksichtigen auch diese Arbeiten.