Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bauen

Nördliche Umfahrung der S-Bahn-Baustelle in der Wolframstraße geht in Betrieb

Beim Bau der neuen S-Bahn-Trasse zwischen dem Halt Hauptbahnhof und der künftigen Haltestelle Mittnachtstraße steht der nächste Schritt bevor.

Um die letzten Tunnelblöcke für die quer zur Fahrbahn verlaufende Gleistrasse bauen zu können, wird der Verkehr in der Wolframstraße auf zwei Umfahrungsrampen um das Baufeld herumgeleitet. Die nördliche Rampe geht früher als geplant bereits am Montag, 13. September, voraussichtlich gegen 15 Uhr in Betrieb.

Die dortige Ampelanlage muss während der Phase der Inbetriebnahme von 9 Uhr an abgeschaltet werden. Daher ist während dieser Zeit Linksabbiegen von der Wolfram- in die Nordbahnhofstraße sowie von der Nordbahnhof- in die Wolframstraße nicht möglich. Rechtsabbiegen von der Wolfram- in die Nordbahnhofstraße ist dagegen wieder möglich.

Die südlich vom künftigen Tunnelblock verlaufende Umfahrung des Baufelds wurde bereits Ende April für den Verkehr freigegeben.