Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Kostenloses Angebot für ältere Menschen

Die Stadtteilspaziergänge finden auch in der kalten Jahreszeit statt

Gerade im Winter profitiert das Immunsystem von regelmäßiger Bewegung an der frischen Luft. Daher finden ausgewählte Stadtteilspaziergänge auch in der kalten Jahreszeit statt.

Das Amt für Sport und Bewegung bietet mit seinen Partnern in zwölf Stadtbezirken geführte Stadtteilspaziergänge für alle interessierten älteren Bürgerinnen und Bürgern an.

Regelmäßige Bewegung ist wichtig. Besonders im Alter zahlt es sich aus, in Schwung zu bleiben. Außer der körperlichen Betätigung bieten die Stadtteilspaziergänge die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Bewegungsfreudige Stuttgarterinnen und Stuttgarter treffen sich bei den Stadtteilspaziergängen regelmäßig, um gemeinsam in ihrem Stadtteil spazieren zu gehen.

Über den Winter gibt es insgesamt zwölf Stadtteilspaziergänge in zwölf Stadtbezirken. Dazu lädt das Amt für Sport und Bewegung gemeinsam mit mehreren Partnern ein. Die Teilnahme an dem Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und Sportbekleidung wird nicht zwingend benötigt. Die Freude an der Bewegung im Freien und der soziale Austausch stehen dabei im Vordergrund.

  • Bad Cannstatt-Sommerrain: Freitag, 10 bis 11 Uhr, Treffpunkt beim DRK Haus im Sommerrain, Fuchsienweg 26, Anbieter: Sportkreis Stuttgart e.V.
  • Botnang: Dienstag, 9.30 bis 10.30 Uhr, Treffpunkt am Marktplatz Botnang (Wäscherinnenbrunnen), Anbieter: Athletiksportverein von Botnang 1898 Botnang e.V.
  • Degerloch: Mittwoch, 10 bis 11 Uhr, Treffpunkt an der Steinbock Apotheke, Hoffeldstraße 207, Anbieter: Sportverein Hoffeld e.V.
  • Möhringen: Freitag, 11 bis 12 Uhr, Treffpunkt und Anbieter: AWO – Begegnungs- und Servicezentrum Fasanenhof, Solferinoweg 7
  • Mühlhausen: Dienstag, 10 bis 11 Uhr, Treffpunkt an der Neugereut Apotheke, Flamingoweg 8, Anbieter: TSV Steinhaldenfeld e.V.
  • Münster: Mittwoch, 9.30 bis 10.30 Uhr, Treffpunkt an der Apotheke Münster, Mainstraße 45, Anbieter: TSVgg Stuttgart-Münster 1875/99 e.V.
  • Stammheim: Freitag, 10 bis 11 Uhr, Treffpunkt an der Freihof Apotheke, Freihofstraße 32, Anbieter: TV Stammheim
  • Stuttgart-Mitte: Donnerstag, 11 bis 12 Uhr, Treffpunkt und Anbieter: Begegnungsstätte für ältere Menschen der eva Stuttgart e.V., Büchsenstraße 34/36
  • Stuttgart-West: Montag, 14.30 Uhr, Treffpunkt an der Engel-Apotheke, Rotebühlstraße 80 (bitte vorherige Anmeldung unter 96893393), Anbieter: Sportverein Heslach
  • Vaihingen: Donnerstag, 10 bis 11 Uhr, Treffpunkt am Paritätischen Mehrgenerationenzentrum (PMGZ), Hauptstraße 28, Anbieter: Bürger-Rikscha gemeinsam in Bewegung e.V.
  • Wangen: Donnerstag, 17.15 bis 18.15 Uhr, Treffpunkt an der Evang. Begegnungsstätte Wangen, Ulmer Straße 347, Anbieter: SportKultur Stuttgart e.V.
  • Weilimdorf: Dienstag, 10 bis 11 Uhr, Treffpunkt an der Giebel Apotheke, Ernst-Reuter-Platz 2, Anbieter: TSV Weilimdorf 1948 e.V.
  • Zuffenhausen: Freitag, 9 bis 10 Uhr, Treffpunkt an der Trauben Apotheke, Unterländer Straße, Anbieter: SSV Zuffenhausen

Die Stadtteilspaziergänge sind ein Kooperationsprojekt von Amt für Sport und Bewegung, Sportkreis Stuttgart, Stuttgarter Sportvereinen, mehreren Stuttgarter Apotheken und Begegnungsstätten sowie weiteren Institutionen.

Aktuelle Informationen zu den weiteren wöchentlich stattfindenden Stadtteilspaziergängen unter  www.stuttgart-bewegt-sich.de/entdecke/stadtteilspaziergaenge (Öffnet in einem neuen Tab) sowie beim Amt für Sport und Bewegung, Christian Jeuter, Telefon 216-59811, und Julia Gugenhan, Telefon 216-59812.

Erläuterungen und Hinweise