Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Neuer Fuß- und Radweg am Neckarhang entsteht

Der neue Eisenbahntunnel zwischen dem künftigen Stuttgarter Durchgangsbahnhof und Bad Cannstatt ist seit einiger Zeit im Rohbau fertiggestellt.

Die Röhren für die Fern-, Regional- und S-Bahnen unterqueren den Rosensteinpark und erreichen oberhalb des Neckarufers wieder die Oberfläche. Die Rohbauarbeiten für die Tunnelportale sind ebenfalls beendet, sodass jetzt der neue Fuß- und Radweg über den Portalen gebaut werden kann.

Dafür muss der Zanthweg am Neckarhang von Mittwoch, 23. November, bis zum Ende des Jahres gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Umleitung ist, wie auch die bisherige Wegeführung, nicht barrierefrei.

Erläuterungen und Hinweise