Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Einrichtungen und Beteiligungen

Eigenbetrieb leben&wohnen

Der Eigenbetrieb leben&wohnen bietet Einrichtungen und Dienste in der Altenhilfe und der Wohnungslosenhilfe. Das Sozialunternehmen der Stadt Stuttgart ermöglicht mit seinen Angeboten Bürgerinnen und Bürgern ein Leben in Würde und Sicherheit - auch im hohen Alter.

Betreute Seniorenwohnung sind eine gute Alternative zum Alten‐ und Pflegeheim. Je nach den Bedürfnissen können Mieter auch Hilfe im Haushalt bekommen.

Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen steigt in den kommenden Jahren weiter. Das stellt unsere Gesellschaft vor fachlichen und menschlichen Herausforderungen bei der Pflege und Betreuung. Der Eigenbetrieb leben&wohnen trägt dazu bei, dass Stuttgart hier ein modernes Hilfeangebot bieten kann. Dafür sorgen auch die passenden Rahmenbedingungen: Die Pflegeheime werden auf einen modernen Stand gebracht, neuer Wohnraum wird geschaffen und das Betreuungsangebot stetig ausgebaut. Zudem betreibt die Stadt Stuttgart Einrichtungen für wohnungslose Menschen.

Der Eigenbetrieb leben&wohnen wurde im Jahr 1996 gegründet und zählt zu den fünf Eigenbetrieben der Stadt Stuttgart. Erfahren Sie mehr über die Organe und die Geschäftsentwicklung im aktuellen  Beteiligungsbericht

Referat Soziales und gesellschaftliche Integration

Eigenbetrieb leben & wohnen (ELW)

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren