Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Einrichtungen und Beteiligungen

Hafen Stuttgart

Der Stuttgarter Hafen ist eine wichtige Logistik-Drehscheibe für die Region. Er verbindet die angesiedelten Unternehmen und ihre weltweiten Kunden. Für die hohe Standortqualität sorgt die Hafen Stuttgart GmbH. Sie bündelt die Kompetenz in Sachen Frachtlogistik.

Der Neckar ist die zentrale Schifffahrtsstraße in Baden-Württemberg. Der Stuttgarter Hafen liegt bei Neckarkilometer 186 zwischen den Stadtteilen Obertürkheim und Hedelfingen.

Der Hafen Stuttgart ist wichtiger Güterumschlagplatz der Region Stuttgart. Rund 50 Unternehmen sind heute auf dem Areal des Binnenhafens am Neckar ansässig. Mit ihren nationalen und internationalen Handelsbeziehungen tätigen sie einen Warenumschlag von rund 3,5 Millionen Tonnen im Jahr. Dabei können die Unternehmen am Hafen auf eine hervorragende Verkehrsinfrastruktur zurückgreifen: Sie ermöglicht die Verladung von Gütern zwischen Straße, Schiene und Wasser.

Die Hafen Stuttgart GmbH besitzt die Basisinfrastruktur wie Hafengrundstücke, die Hafenbecken und die Hafenbahnanlagen. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist an der Gesellschaft beteiligt. Die Hafen Stuttgart GmbH  ist Teil der Stuttgarter Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH. Ausführliche Informationen zu den Organen und der Geschäftsentwicklung finden Sie im aktuellen  Beteiligungsbericht.

Beteiligungsunternehmen

Hafen Stuttgart GmbH

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren