Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Einrichtungen und Beteiligungen

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) bietet den Menschen in der Region Stuttgart eine nachhaltige Mobilität aus einer Hand. Die Busse und Bahnen verkehren in der Landeshauptstadt Stuttgart sowie in vier Nachbarlandkreisen. Mehr als 2,4 Millionen Menschen können täglich von diesem Service profitieren.

Der VVS bietet im gesamten Ballungsraum Stuttgart eine nachhaltige Mobilität und somit eine attraktive Alternative für Besucher und Pendler. Zum Beispiel mit der Direktverbindung ins Remstal.

Seit 1978 ermöglicht der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart eine integrierte Mobilität für die gesamte Region Stuttgart. Das Verbundgebiet des VVS umfasst die Landeshauptstadt Stuttgart sowie die vier Nachbarlandkreise Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg und den Rems-Murr-Kreis. Rund 40 Verkehrsunternehmen arbeiten in dem Verbund zusammen, um so den Fahrgästen einen nachhaltigen und bezahlbaren Service für die gesamte Metropolregion zu bieten. Das Kerngebiet des VVS teilt sich in fünf Tarifzonen auf.

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist an der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH unmittelbar beteiligt. Erfahren Sie mehr über die Organe und die Geschäftsentwicklung im aktuellen  Beteiligungsbericht

Adressen

Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren