Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Karriere

Deine Stadt - Deine Zukunft

Du suchst eine abwechslungsreiche Ausbildung oder ein praxisnahes Studium? Zugleich möchtest Du sehr gute Zukunftschancen haben und Dich durch qualifizierte Fortbildungsmöglichkeiten weiterentwickeln? Dann bist Du bei der Landeshauptstadt Stuttgart genau richtig.

Vom Berufskraftfahrer bis zur Winzerin: Die Landeshauptstadt Stuttgart bildet in vielen Berufen aus.

Hohe Zufriedenheit bei Azubis

Die Landeshaupt­stadt Stuttgart ist eine der größten Arbeitgeberinnen der Region Stuttgart und bildet in über 40 Berufsfeldern aus - in Werkstätten, in Büros, in Kindertages­stätten und sogar auf dem Weingut. Die Aufgaben einer Stadt sind spannend und viel­fältig.

Wir verstehen uns als Serviceunternehmen, bei dem sich alles um die Anliegen unser Bürgerinnen und Bürger dreht. Um diese zu erfüllen brauchen wir verantwortungsbewusste, gut ausgebil­dete, aufgeschlossene und engagierte Auszubildende, Volontäre und Studierende, die gerne für und mit Menschen arbeiten. Kurz: Menschen wie Dich!

Hier kannst Du nach freien Plätzen suchen und Dich bewerben:

Die Landeshauptstadt Stuttgart ist ein  prämierter Ausbilder. Geringe Abbruchquoten und gute Übernahmechancen bestätigen den Erfolg der Ausbildungsarbeit und zeigen die hohe Zufriedenheit bei den Azubis.

Stadt Stuttgart setzt auf Vielfalt

Menschen aus vielen unterschiedlichen Nationen zu beschäftigen, ist der Landeshauptstadt Stuttgart ein wichtiges Anliegen, damit sich die Vielfalt der Bevölkerung im eigenen Haus widerspiegelt.

Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von ethnischer Herkunft sowie von Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität sind willkommen. Schwerbehinderte (Grad der Behinderung mindestens 50) sowie gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Dir die Zukunft der Landeshauptstadt Stuttgart aktiv zu gestalten.

Haupt- und Personalamt

Abteilung Organisation und Personalentwicklung

Das könnte Sie auch interessieren