Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Rathaus

Verwaltung

Die Verwaltung der Landeshauptstadt Stuttgart ist in den Geschäftskreis des Oberbürgermeisters und sieben Referate unterteilt, denen die Ämter und Eigenbetriebe zugeordnet sind. Die Stadt Stuttgart ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Das Stuttgarter Rathaus steht in Stuttgart-Mitte und ist Sitz der Stuttgarter Stadtverwaltung.

Die Stuttgarter Rathausbibliothek unterstützt als juristische Fachbibliothek Mitarbeitende der Stadtverwaltung bei der dienstlichen Informationsbeschaffung. Die Rathausbibliothek ist eine der ältesten Verwaltungsbibliotheken Deutschlands. Ihre Wurzeln reichen bis ins 16. Jahrhundert zurück. 

Menschen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich engagieren, die Großes für die Landeshauptstadt Stuttgart geleistet haben oder die zum Beispiel im kulturellen und sportlichen Bereich herausragend sind, würdigt die Stadt Stuttgart mit Preisen und Ehrungen.

Die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung sind den Menschen in Stuttgart verpflichtet. Leitlinien definieren das Selbstverständnis als Stadtverwaltung und sind Maßstab und Arbeitsgrundlage zugleich. 

Die rechtliche Grundlage für die Arbeit der Landeshauptstadt Stuttgart bilden die Satzungen und Ordnungen, Statuten und Entgeltregelungen.