Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Aktuelle Meldung

OB Kuhn eröffnet „wirtuelles Weindorf“

Oberbürgermeister Fritz Kuhn hat mit einem Video-Grußwort das „wirtuelle Stuttgarter Weindorf“ eröffnet. Er sagte, es sei eine „sehr traurige Geschichte“, dass die Veranstaltung im gewohnten Rahmen ausfallen müsse, umso besser sei es, dass jetzt ein „wirtuelles Weindorf“ stattfinde.

Das Weindorf findet dieses Jahr "wirtuell" statt.

Stuttgart sei die Weinhauptstadt der Bundesrepublik, sagte Kuhn am Mittwochabend. Zwei Prozent der städtischen Fläche seien mit Wein bebaut. „Es gibt keine Landeshauptstadt, die so viel Weinbau hat, wie Stuttgart. Weinbau ist Kultur und Lebensfreude.“

Der Oberbürgermeister hoffe, dass Corona bald besiegt sei und rate weiterhin allen zur Vorsicht. Er hoffe, dass das Virus im nächsten Jahr zur Weindorfzeit weg sei. „Möglicherweise kann man dann das Weindorf auch länger machen, um Verluste auszugleichen. Nach der Durststrecke, die wir jetzt hatten, ist eine Woche Weindorf länger eine gute Idee“, gab Kuhn einen Ausblick.

Neben Oberbürgermeister Kuhn richteten unter anderem auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann sowie die Württemberger Weinkönigin Tamara Ebl digitale Grußworte an alle Stuttgarter und Stuttgarterinnen. Pro Stuttgart sendet jeden Tag von 18 bis 19 Uhr  bis zum 6. September live aus der Weinlaube. Weitere Informationen unter:  https://www.stuttgarter-weindorf.de/

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren