Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bürgerbeteiligung

„Rahmenplan Feuerbach Mitte“ – Einladung zum Stadtteildialog

Für Feuerbach Mitte soll gemeinsam mit der Bevölkerung ein Rahmenplan erarbeitet werden, um dem räumlichen Strukturwandel und den damit verbundenen Herausforderungen zu begegnen. Die informelle Bürgerbeteiligung zu diesem Projekt startet am 8. September.

Blick von der Feuerbacher Feuerwache in Richtung Leobener Straße nach Norden.

In Feuerbach vollzieht sich ein räumlicher Strukturwandel, der im Großen und Kleinen zahlreiche Veränderungen und dadurch Fragestellungen und Herausforderungen mit sich bringt. Die Stadt Stuttgart und das Stadtplanungsbüro Mess erarbeiten daher einen Rahmenplan für Feuerbach, der den Handlungsspielraum für künftige Planungen und Maßnahmen definiert. Dieser bezieht sich auf den Geltungsbereich zwischen Grazer Straße und Bahnhofsvorplatz, Steiermärker Straße und Stuttgarter Straße.

Stadtteilbevölkerung kann sich einbringen

Dieser Prozess soll planerisch und aktiv begleitet werden. Ein wichtiger Bestandteil dafür ist die Feuerbacher Bevölkerung, die über eine informelle Bürgerbeteiligung online und vor Ort unter dem Motto „Feuerbach weiterdenken!“ eingebunden werden soll. Interessierte haben verschiedene Möglichkeiten, den Prozess aktiv zu begleiten:

  • Vom 8. September bis 6. Oktober können bei einer Umfrage auf dem städtischen Beteiligungsportal „Stuttgart – meine Stadt“ Einschätzungen zu verschiedenen städtebaulichen Themen im Stadtteil abgegeben werden. Zusätzlich bietet eine interaktive Karte die Möglichkeit, Plätze, Straßen Gebäude zu markieren und diese Orte mit Hinweisen und Anregungen zu kommentieren.
  • Am 22. September führen Stadtsafaris auf drei Routen zu drei verschiedenen Themen durch den Bezirk: 10Uhr: Wohnen, Leben und Nachbarschaften 15Uhr: Versorgen, Verweilen und urbanes Leben 18.30 Uhr: Gewerbe, Handel und Wandel Treffpunkt ist der Innenhof der Feuerwache 4 in der Bregenzer Straße 47.

Im Anschluss daran können ab 22. September bis 6. Oktober weitere Hinweise und Anregungen auf sogenannten Dialog-Plakaten im Bezirksrathaus notiert werden. Die Stadt Stuttgart und das Stadtplanungsbüro Mess freuen sich auf eine rege Teilnahme.

Für diesen Bereich soll gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern ein Rahmenplan entwickelt werden.

Weitere Informationen sind auf der Beteiligungsplattform der Stadt Stuttgart zu finden unter  www.stuttgart-meine-stadt.de/stadtentwicklung/rahmenplan-feuerbach-mitte/ (Öffnet in einem neuen Tab)

Das könnte Sie auch interessieren

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Grafik: Stadt Stuttgart
  • Grafik: Stadt Stuttgart
  • Thomas Wagner/Stadt Stuttgart
  • Foto Fuchs
  • Getty Images/animaflora