Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Soziales

Familienrat-Koordinatorinnen und -Koordinatoren gesucht

Das Familienrat-Büro des Jugendamts Stuttgart bildet seit 2010 regelmäßig neue Familienrat-Koordinatorinnen und -Koordinatoren aus. Im März startet der neue Trainingskurs für zukünftige Koordinatoren.

Das Familienrat-Büro des Jugendamts Stuttgart bildet wieder Familienrat-Koordinatorinnen und -Koordinatoren aus.

Das Familienrat-Büro sucht dafür kreative Organisationstalente, die junge Menschen mit ihren Familien unterstützen und mit Personen zusammenbringen, die den Kindern und Jugendlichen nahestehen, um gemeinsam anstehende Probleme oder Konflikte zu lösen. Dabei unterstützen Koordinatoren diesen Familienrat.

Ein Familienrat richtet sich an Menschen, die Unterstützung durch ihr familiäres und soziales Netzwerk wünschen und benötigen. Bei der Vorbereitung und Durchführung des Familienrats wird die Familie von einer unabhängigen Familienrat‐Koordination begleitet. In Stuttgart wird diese Aufgabe von speziell geschulten Bürgerinnen und Bürgern übernommen, die sonst einem anderen Beruf nachgehen. Die Mischung aus professionellen Hilfen und direkter Unterstützung durch Nahestehende bietet die größten Chancen, Krisen zu überwinden.

Dreitägige Schulung für Familienrat-Koordinatoren

Die angehenden Koordinatorinnen und Koordinatoren werden im Rahmen einer dreitägigen Schulung qualifiziert. Das Jugendamt beauftragt die Koordinatoren und honoriert diese pro Familienrat. Für Interessierte bietet das Familienrat-Büro im Februar Infoworkshops im Jugendamt, Wilhelmstraße 3, Raum EA.04, an: Donnerstag, 10. Februar, 18 bis 21 Uhr, Freitag, 18. Februar, 16 bis 19 Uhr und Montag, 21. Februar, 18 bis 21 Uhr. Die Anmeldefrist für die Infoworkshops ist jeweils zwei Werktage vor dem Termin. Das dreitägige Training zur Qualifizierung findet am 26. und 27. März in der Jugendherberge Stuttgart International, Haußmannstraße 27, sowie am 2. April in der Jugendherberge Stuttgart Neckarpark, Elwertstraße 2, statt. Die Anmeldefrist endet am Montag, 7. März.

Jetzt beim Familienrat-Büro anmelden

Interessierte können sich telefonisch oder per E-Mail direkt an das Familienrat-Büro im Jugendamt wenden und sich dort anmelden.