Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Wissenschaftsfestival 2022

Interaktives Weltraumkino mit Ritt zu den Asteroiden

Wissenschaft hautnah erleben, diese Möglichkeit bietet auch das Carl-Zeiss-Planetarium im Rahmen des 2. Stuttgarter Wissenschaftsfestivals.

Das zehntägige Festival startet am 23. Juni mit einer Auftaktveranstaltung im Rathaus und geht bis zum 2. Juli.

Am 28. und 29. Juni lädt das Planetarium zusammen mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Schulklassen jeweils um 10 und um 12 Uhr zu einem „interaktiven Weltraum‐Kino“ ein − mit faszinierenden Bildern aus dem All. Außerdem gibt Ulrich Köhler vom DLR-Institut für Planetenforschung unter dem Titel „Ritt auf dem Ionenstrahl zu den Asteroiden“ anlässlich des Asteroid Day am Donnerstag, 30. Juni, 19 Uhr einen interessanten Einblick in die Welt der Kleinplaneten.

Virtuelle Expedition zu den Planeten

Das interaktive Weltraumkino bietet faszinierende Bilder aus dem All.

In den vergangenen Jahren wurden riesige Fortschritte bei der Erkundung der Asteroiden erzielt. Ulrich Köhler zeigt in seinem Vortrag am 30. Juni Highlights der bisherigen Missionen zu den Asteroiden. Außerdem gibt er einen Ausblick auf die neuen Projekte der nächsten Jahre.

Schulklassen der 3. bis 6. Klasse sind am 28. Juni eingeladen zu „Best of Space“ – mit einem Mix aus spannenden Videos von den Mondlandungen bis zur Internationalen Raumstation ISS. Am 29. Juni geht es für Schülerinnen und Schüler ab der Klasse 7 im Planetarium auf eine „Reise durch das Sonnensystem“. Neben der virtuellen Expedition zu den Planeten berichtet Ulrich Köhler vom DLR unter anderem über die Erkundung unseres Nachbarplaneten Mars. Im Anschluss können die Schülerinnen und Schüler ihre Fragen rund um das Weltall stellen und erhalten fachkundige und altersgerechte Erklärungen von Expertinnen und Experten des DLR.

Angebot richtet sich nicht nur an Schüler

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Schulklassen sollten sich für die Veranstaltungen im Planetarium unter Telefon 216-89015 anmelden. Die Shows am 28./29. Juni können auch von allen weiteren Interessierten besucht werden. Alle aktuellen Informationen sowie der Spielplan des Planetariums unter  www.planetarium-stuttgart.de (Öffnet in einem neuen Tab).

Wissenschaftsfestival 2022

Nach dem großen Erfolg 2019 richtet die Landeshauptstadt im Sommer 2022 zum zweiten Mal das Stuttgarter Wissenschaftsfestival aus. Das zehntägige Festival startet am 23. Juni 2022 mit einer Auftaktveranstaltung im Rathaus und geht bis zum 2. Juli 2022.

Das könnte Sie auch interessieren

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: ESA
  • Foto: NASA
  • Sandra Feller
  • DLR
  • Stadt Stuttgart