Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bauen

Zweiter Bauabschnitt des neuen Regenüberlaufkanals an der Falkenstraße beginnt

Der zweite Bauabschnitt des neuen Regenüberlaufkanals an der Falkenstraße beginnt am Montag, 22. März. Dabei wird das erste Teilstück eines neuen Entlastungskanals im Haldenwald gegenüber der Sonnenbergklinik verlegt.

Die Bauarbeiten zum neuen Regenüberlaufkanal an der Falkenstraße sollen bis Oktober 2021 abgeschlossen sein.

Diese Arbeiten sollen bis Anfang Mai abgeschlossen sein. Anschließend wird das zweite Teilstück und das Betriebsgebäude an der Falken-/Königsberger Straße hergestellt. Diese Arbeiten sollen bis Ende Oktober fertig sein.

Ziel des gesamten Projekts ist die Verbesserung der Gewässergüte des Kohlbachs. Die Arbeiten werden in enger Abstimmung mit der unteren Naturschutzbehörde ausgeführt.

Während der Bauarbeiten ist der Zugang in den Haldenwald über den Hundsklingenweg zeitweise eingeschränkt. Die Waldbesucher werden nach Möglichkeit um den Baubereich herumgeleitet.

Für die Beeinträchtigungen bittet das Tiefbauamt Betroffene um Verständnis. Die Arbeiten werden der aktuellen Wetterlage sowie den Corona-bedingten Personalkapazitäten angepasst. Kurzfristige Änderungen der Ausführungstermine sind daher noch möglich.