Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Corona-Pandemie

OB Nopper: „Impfungen schützen vor schweren Verläufen. Lassen Sie sich impfen!“

Angesichts der rasanten Ausbreitung des Corona-Virus hat Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper appelliert, sich impfen zu lassen und so sich und andere zu schützen. In Stuttgart liegt die 7-Tage-Inzidenz aktuell bei 350.

Appell von Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper an die Stuttgarter Bevölkerung
Appell von Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper an die Stuttgarter Bevölkerung

OB Nopper sagte in einer Video-Botschaft: „Das Corona-Virus breitet sich leider auch in unserer Stadt schneller aus denn je. Die Entwicklung der Corona-Pandemie gibt Anlass zu großer Sorge. Wir müssen deshalb alles tun, um dem Virus Einhalt zu gebieten.“ Noch immer seien zu wenige Menschen geimpft. OB Nopper weiter: „Impfungen schützen Sie vor schweren Covid-19-Verläufen. Lassen Sie sich impfen und wenn Sie schon zweimal geimpft sein sollten, lassen Sie sich baldmöglichst ein drittes Mal impfen – bei Ihrem Hausarzt, bei den mobilen Impfangeboten unseres Klinikums oder bei den Impfambulanzen der Stadt Stuttgart.“

Ärzte und Pflegekräfte in den Krankenhäusern kümmerten sich „in großartiger und in bewundernswerter Weise“ um die Corona-Patienten. Nopper sagte: „Mittlerweile ist die Zahl der Corona-Patienten so stark gestiegen, dass sogar planbare Operationen verschoben werden müssen. Das erhöht Leid und Unsicherheit vieler Menschen.“ Es komme auf jeden Einzelnen an. Sein dringender Appell: „Lassen Sie sich impfen! Schützen Sie sich selbst und schützen Sie andere – damit wir so bald wie möglich wieder einen unbeschwerten Alltag erleben. Gemeinsam werden wir die Corona-Pandemie überwinden. Ich zähle auf Sie. Bleiben Sie gesund!“