Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Abfall-Arten

Restabfall

Generell gilt: Alle in privaten Haushalten anfallenden Abfälle, die nicht getrennt verwertbar sind, zählen zum Restabfall und gehören in die graue Tonne.

Zum Restabfall gehören beispielsweise folgende Gegenstände:

  • Arzneimittel
  • Asche (kalt, staubdicht verpackt)
  • Dispersionsfarben (eingetrocknet)
  • mineralische Einstreu von Kleintieren (z.B. Katzenklo)
  • Hygieneabfälle
  • Kehricht
  • Staubsaugerbeutel
  • Trinkglas
  • Keramik (Kleinmengen)
  • Windeln

Abfall-ABC

Sie haben Fragen zur richtigen Entsorgung eines ganz bestimmten Gegenstandes? Alle Infos dazu finden Sie im Abfall-ABC.

Mehr Restabfall als gedacht?

Wenn gelegentlich mehr Restabfall anfällt, kann dieser zusätzlich über städtische graue Müllsäcke entsorgt werden. Die Müllsäcke müssen am Tag der Leerung der Restabfallbehälter neben diesen bereitgestellt werden.

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS)

Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart - Kundenservice

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren