Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Informationen

Stuttgarter Amtsblatt

Das Stuttgarter Amtsblatt ist das offizielle Mitteilungsblatt der Landeshauptstadt Stuttgart und wird von der Abteilung Kommunikation herausgegeben. Es erscheint wöchentlich jeweils am Donnerstag.

Titelbild des Stuttgarter Amtsblatts

Die Stadt Stuttgart gibt zur Information über Gemeindeangelegenheiten und zur Veröffentlichung öffentlicher Bekanntmachungen ein Amtsblatt heraus.

Das Stuttgarter Amtsblatt unterteilt sich in folgende Rubriken:

  • Der inhaltliche Teil greift kommunale Themen aus verschiedenen Bereichen auf und berichtet über wichtige Entscheidungen des Gemeinderats und seiner Ausschüsse sowie über die Arbeit der Stadtverwaltung.
  • Der amtliche Teil veröffentlicht die städtischen Ausschreibungen, Satzungen und Bestimmungen, Bebauungspläne, Stellenanzeigen und Bilanzen der städtischen Tochterunternehmen.
  • Der Serviceteil informiert über alle wichtigen Termine der Woche - von den ärztlichen Notdiensten bis zu den Abfuhrterminen von Umweltmobil und Gelbem Sack bis hin zu den Gottesdiensten.

Redaktionsschluss ist jeweils Freitag, 12 Uhr. Bei Feiertagen gilt ein vorgezogener Redaktionsschluss, der jeweils im Amtsblatt bekanntgegeben wird.

Seit 1901 Amtsblatt

Zum ersten Mal erschien das Amtsblatt am 18. Januar 1901 als "Amts- und Anzeigenblatt". In den über 100 Jahren seines Bestehens hat es sich für die Bürgerinnen und Bürger zu einer wichtigen Quelle für Informationen aus der Stadtverwaltung und dem Gemeinderat entwickelt.

Abteilung Kommunikation

Querschnittsaufgaben, Bürgerberatung, Amtsblattvertrieb

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren