Stellenangebote der Landeshauptstadt Stuttgart

Reinigungsfahrer/-innen

Reinigungsfahrer/-innen für die Abteilung Straßenreinigung, befristet sowie unbefristet, gesucht.

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) beschäftigt rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Zentrale am Stöckach und an verschiedenen Betriebsstandorten im gesamten Stadtgebiet. Zu unseren Aufgaben zählen hauptsächlich das Einsammeln und Befördern von Abfällen, die Straßenreinigung, der Winterdienst und das zentrale städtische Fuhrparkmanagement. Wir betreiben außerdem eine mineralische Deponie, mehrere Wertstoffhöfe und eine eigene Werkstatt.

Das Aufgabengebiet umfasst u. a. das Fahren von Reinigungsfahrzeugen (mehr als 50 % der täglichen Arbeitszeit) sowie das Durchführen von Reinigungstätigkeiten. Neben Verwaltungsarbeiten, die in geringem Umfang ausgeführt werden müssen, ist der/die Reinigungsfahrer/-in auch Ansprechpartner/-in für Bürger/-innen.

Wir erwarten Teamorientierung, die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten sowie die Bereitschaft zum Schichtdienst und der damit verbundenen Wochenendarbeit.

Voraussetzungen für diese vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit sind:
  • eine abgeschlossene Schulausbildung,
  • Führerschein Klasse BE,
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift,
  • eine geeignete körperliche Konstitution (Heben und Tragen bei allen Witterungseinflüssen).

Führerschein Klasse CE wäre wünschenswert.

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 4 TVöD. Für Fragen vorab steht Ihnen Frau Jira-Dietz, Telefon 0711 216-65420 oder per E-Mail unter: aws.bewerbung@stuttgart.de, gerne zur Verfügung.

Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennzahl: AWS/0039/2017 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (einschließlich einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse) an den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS), Heinrich-Baumann-Straße 4, 70190 Stuttgart.

Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Aus datenschutztechnischen Vorgaben können Bewerbungen und entsprechende Anhänge per E-Mail nur im PDF-Format berücksichtigt werden.

Auf diese Stelle ist derzeit keine Online-Bewerbung möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen in Papierform.