Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Literatur, Philosophie und Geschichte / Geschichte / Stadtführung

»Mit heiligem Laub umkränzt ...«

Literarischer Spaziergang zum 250. Geburtstag Friedrich Hölderlins

  1. Infos und Tickets
  2. Veranstaltungsort
  3. Veranstalter
Gestaltung: Studio Tillack Knöll GbR

Infos und Tickets

Eintrittspreis: 12,00 €

Für Hölderlin war Stuttgart die "Fürstin der Heimath", "mit heiligem Laub umkränzt" und schlichtweg eine glückliche Stadt. Aus Stuttgart stammte sein gleichaltriger Studienfreund Georg Wilhelm Friedrich Hegel, und hier lebten zahlreiche ihm wichtige Menschen. Immer wieder kam der Dichter zu Besuch in die Residenzstadt, im Jahr 1800 versuchte er hier sogar Fuß zu fassen.

Bei dem mehrmonatigen Aufenthalt entstanden bedeutende Werke. Hölderlins Beziehungen zu Stuttgart waren vielfältig und sollten es über den Tod hinaus bleiben.

FÜHRUNG: Birger Laing und Pfarrer Eberhard Schwarz

Gefördert durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart

Anmeldung

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren