Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kirche, Religion / Katholische Kirche / Sonstiges

Stille mittendrin

14. Dezember 202219:00Uhr20:00Uhr

Wahrnehmen und gegenwärtig sein mit Körper, Geist und Seele - vom Tun-Modus in den Sein-Modus ¿schalten¿.
Körper- und Atemwahrnehmung, achtsames Gehen und Übungen aus der ...

Wahrnehmen und gegenwärtig sein mit Körper, Geist und Seele - vom Tun-Modus in den Sein-Modus ¿schalten¿.

Körper- und Atemwahrnehmung, achtsames Gehen und Übungen aus der Kontemplation helfen uns dabei.

Inspirieren lassen von Text, Bild oder Musik: ein Impuls, der uns aufrichtet und ausrichtet.

Gehörtes oder Gesehenes sich setzen lassen, es betrachten. Offen sein für das, was von Augenblick zu Augenblick geschieht.

Ganz gegenwärtig sein und eintauchen in die pure Stille. Innehalten, aushalten, mit ruhigem Blick verweilen. Stille bewahren und mitnehmen. Gesegnet und gesendet sein.

Vorerfahrungen sind nicht nötig - jede*r ist willkommen. Gerne können Sie ein paar Minuten vor Beginn auf uns zukommen, wenn Sie Hinweise für die Zeit der Stille wünschen.

Jeden Mittwoch, außer in den Ferien | 19.00 - 20.00 Uhr Stefan Karbach Kirstin Kruger-Weiß

Raum der Stille

Anmeldung

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • keine