Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bühne / Ballett / Tanz / Festival

11. Stuttgarter Flamenco Festival 2021

1. bis 7. August 2021. Das Stuttgarter Flamenco Festival präsentiert im Römerkastell und im Produktionszentrum wieder jede Menge Tanz und Workshops.

Infos und Tickets

Eintritt frei

Das Stuttgarter Flamenco Festival findet einmal im Jahr statt. Eine Woche lang werden die unterschiedlichsten Facetten des Flamenco gezeigt, hinterfragt und diskutiert. Dabei werden auch aktuelle gesellschaftliche Themen miteinbezogen.

Das Publikum kommt in den Genuss verschiedener Flamenco-Produktionen und Filme, die sich mit dem berühmten Tanz beschäftigen. Die aktiven Flamenco-Tänzerinnen und Tänzer unter den Festival-Besuchern können in Workshops ihr Können auffrischen und vertiefen.

Ein Highlight des Festivals 2021 ist die "Gala Flamenca" am 1. und 2. August im Römerkastell. Die Künstlerinnen und Künstler der Companie "Catarina Mora Flamenca" entführen das Flamenco Publikum im Römerkastell in eine Spanische Nacht, die althergebrachte Klischees aufbricht um den Kern des Flamenco zum Vorschein zu bringen - Leben als Tanz.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Jessica Arneback