Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Sport / Freizeitsport / Breitensport

24-Stunden-Lauf für Kinderrechte

23. Juni 2022

Statt der üblichen 24 Stunden kann auch in diesem Jahr 24 Tage lang für den guten Zweck gelaufen werden. Auf die Einhaltung der Kinderrechte hinzuweisen, ist zurzeit wichtiger ...

Siegerehrung

Statt der üblichen 24 Stunden kann auch in diesem Jahr 24 Tage lang für den guten Zweck gelaufen werden. Auf die Einhaltung der Kinderrechte hinzuweisen, ist zurzeit wichtiger denn je. Das Recht auf Bildung, das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung und das Recht auf Spiel und Erholung sind nur drei der zehn Kinderrechte, deren Umsetzung gerade nicht für alle Kinder gewährleistet werden kann.

Deshalb organisiert die Stuttgarter Kinderstiftung, gemeinsam mit dem Sportkreis Stuttgart, auch in diesem Jahr einen Benefizlauf zugunsten Stuttgarter Kinderprojekte.

ANMELDUNG erfolgt online.

Das Finale der letzen 24 Stunden, starten am 16. Juli 2022, 14 Uhr, auf der Bezirkssportanlage Waldau, in Degerloch, und endet am 17. Juli 2022, 14 Uhr.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Sportkreis Stuttgart