Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Klassische Musik / Aufführung

51. Stuttgarter Advents-Singen

10. Dezember 202316:00Uhr17:45Uhr

Überlieferte Lieder und Instrumentalmusik zur Advents- und Weihnachtszeit mit Chor, Geigen, Flöten, Egerländer Dudelsack, Alphörnern, Stubenmusik, Kindergruppe und Lesungen mit dem Chor der Arbeitsgemeinschaft der Sing-, Tanz- und Spielkreise in Baden-Württemberg in der Liederhalle Stuttgart.

Kindergruppe

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 16 bis 25 €
Es gibt Ermäßigungen.

Warum nach Salzburg fahren, wenn seit über 50 Jahren engagierte Laien ein Advents-Singen in Stuttgart auf die Beine stellen? Chor und Musikanten in überlieferten Trachten bieten längst vergessene Advents- und Weihnachtslieder aus dem gesamten deutschsprachigen Raum und darüber hinaus dar. Das Publikum ist eingeladen, bei bekannten Liedern kräftig mitzusingen. Vom innigen Marienlied bis zur fröhlichen Hirtenszene werden die Stimmungen der Advents- und Weihnachtszeit ausgelotet. Alle Instrumente - darunter so seltene wie Dudelsack und Hackbrett - vereinigen sich am Beginn zur festlichen Intrade und am Schluss zum gemeinsam gesungenen "Es ist ein Ros entsprungen".

Mitwirkende: Chor der Arbeitsgemeinschaft der Sing-, Tanz- und Spielkreise in Baden-Württemberg, Geigenmusik und Blockflötenquartett vom Stuttgarter Spielkreis, Alphorntrio, Stubenmusik, Egerländer Bauernmusik, Kindergruppe.

Leitung: Gerlind Preisenhammer

Tageskasse ab 15 Uhr (nur Barzahlung)

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Peter Oehl
  • Objektgesellschaft Veranstaltungen und Märkte Stuttgart mbH & Co. KG