Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Klassische Musik / Aufführung

Interdisziplinäre Künstlerbegegnungen: Gegrübelte Gedächtnisanalogien

28. September 2022

Midissage im Liszt-Institut (Ungarisches Kulturzentrum Stuttgart) mit Duo-Gitarren-Konzert mit Marcell Nickmann und Marcel Wollny (Studenten der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart)

Als Weiterführung der bereits traditionellen Ausstellungsreihe "Künstlerbegegnungen" hat sich das Liszt-Institut zum Ziel gesetzt, junge Talente und die Institutionen, an denen sie tätig sind, zu vernetzen. Es ist in der Stuttgarter Music Szene schon eine Tradition, dass hier ungarische Talente und Künstler studieren und wirken. Im Zeichen dieses Zusammenwirkens wird als zweiten Akt des dreiteiligen Projekts ein gemeinsames Konzert von zwei junger Student*innen aus Ungarn bzw. Baden-Württemberg präsentiert. Sie interpretieren die Ausstellung dabei musikalisch.

Anmeldung

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart