Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Musik / Jazz / Festival

Angélique Kidjo | Lizz Wright (Opener: Daniel Torres)

20. Juli 202418:00Uhr22:00Uhr

Konzert mit Angélique Kidjo und Lizz Wright (Opener: Daniel Torres) im Alten Schloss - im Rahmen der jazzopen stuttgart 2024.

Altes Schloss

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 60 bis 200 €

ANGÉLIQUE KIDJO:

Angélique Kidjo, eine vierfache Grammy-Preisträgerin und eine der führenden Künstlerinnen in der internationalen Musikszene, hat eine beeindruckende Karriere mit dreizehn Alben vorzuweisen. Sie wird als "Afrikas führende Diva" bezeichnet und gehört zu den 50 bedeutendsten Persönlichkeiten des Kontinents laut der BBC. Kidjo wurde auch von The Guardian als eine der 100 inspirierendsten Frauen der Welt gelistet und als erste Frau vom Forbes Magazine in die Liste der mächtigsten Persönlichkeiten in Afrika aufgenommen. Ihre Verdienste spiegeln sich in renommierten Auszeichnungen wider, darunter der Crystal Award des Weltwirtschaftsforums und der Amnesty International Ambassador of Conscience Award.

Als Künstlerin hat Kidjo durch ihre unverwechselbare Stimme, Bühnenpräsenz und ihre Fähigkeit, verschiedene Kulturen und Sprachen zu beherrschen, weltweiten Respekt erlangt. Sie verbindet westafrikanische Traditionen mit Elementen des R&B, Funk und Jazz, ergänzt durch Einflüsse aus Europa und Lateinamerika.

LIZZ WRIGHT:

Die gefeierte Sängerin Lizz Wright kehrt mit ihrem neuen Album "Shadow" zu ihrem eigenen Label Blues & Greens Records zurück. Dieses Album feiert Intimität, Verlust, Gemeinschaft und Heilung und präsentiert Wright in einem sanften und triumphalen Licht. Das Album enthält sowohl eigene Kompositionen als auch einzigartige Interpretationen bekannter Songs. "Shadow" wird von Chris Bruce produziert und von renommierten Musikern begleitet. Die Veröffentlichung von Singles wie "Sweet Feeling", "Root of Mercy" und "Your Love" ist für Herbst 2023 und Anfang 2024 geplant, mit dem vollen Album im April 2024. Wrights Label Blues & Greens Records setzt auf eine gesunde Geschäftspraxis und Wellness-Angebote für Künstler. Lizz Wright ist bekannt für ihre kulturell vielfältige und mitfühlende Musik, die sich über gesellschaftliche Grenzen hinwegsetzt und ein Zugehörigkeitsgefühl schafft.

Opener: Daniel Torres

Daniel Torres zählt zu den führenden zeitgenössischen Jazz-Saxophonisten. Er hat mit renommierten Musikern aus der internationalen Jazzszene zusammengearbeitet und in erstklassigen Veranstaltungsorten auf der ganzen Welt gespielt, darunter das "Bimhuis" in Amsterdam und das "Four Seasons Centre" in Toronto. Die Mitglieder des Sextetts sind Joris Teepe am Bass, Perico Sambeat am Altsaxophon, Owen Hart Jr. am Schlagzeug, Juan Galiardo am Klavier, Carlos Cortés an den Percussions und Daniel Torres am Tenorsaxophon und als Komponist.

Bei dieser Veranstaltung können Jugendliche ihr Kulturpass-Guthaben einlösen.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Opus GmbH