Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bühne / Oper / Aufführung

Anna Netrebko & Yusif Eyvazov

3. September 202219:30Uhr

Das große Klassik Open Air mit den Weltstars Anna Netrebko und Yusif Eyvazov auf dem Schlossplatz Stuttgart.

Anna Netrebko & Yusif Eyvazov Pressebild

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 90,26 bis 291,50 €

Anna Netrebko und Yusif Eyvazov tragen ihre Liebe auf die Bühne. Seit Jahren verzaubern sie die Klassikwelt und ernten regelmäßig Standing Ovations und frenetischen Applaus für ihre gemeinsamen Konzerte. Zuletzt in Stuttgart live zu erleben war Anna Netrebko 2012, ihr letzter Open Air Auftritt in der baden-württembergischen Landeshauptstadt liegt sogar bereits 14 Jahre zurück. Somit handelt es sich bei dem am 03. September 2022 anstehenden Open Air Konzert auf dem wunderschönen Stuttgarter Schlossplatz um das absolute Highlight des Klassikjahrs 2022.

Seit ihrem sensationellen Debüt bei den Salzburger Festspielen 2002 schritt der Siegeszug von Superstar Anna Netrebko unaufhörlich fort und spätestens seit ihrer Wahl zu den 100 einflussreichsten Menschen weltweit durch das TIME Magazine 2007 ist sie auch außerhalb der Klassikwelt eine der bekanntesten Persönlichkeiten der Welt. Die herausragenden Erfolge von Anna Netrebko, beispielsweise als Wagners "Elsa" in Dresden oder als Puccinis "Manon Lescaut" oder zuletzt als Verdis "Aida" in Salzburg, haben immer wieder für bahnbrechenden Jubel gesorgt.

Yusif Eyvazov ist einer der führenden Tenöre seines Fachs weltweit und wird an allen großen Opernhäusern wie der Mailänder Scala, der Wiener Staatsoper, dem Bolschoi Theater, der Opera National de Paris, der Staatsoper Berlin und der Metropolitan Opera New York gefeiert.

Das Open Air Konzert des wohl schönsten Paars der Opernwelt verspricht echte Gänsehautmomente und jede Menge Romantik.

---

Bereits gekaufte Tickets für die ursprünglich für 2021 geplante Aufführung behalten ihre Gültigkeit.

Anmeldung

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Tim Osipov