Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Wissenschaft / Technik / Ingenieurwissenschaft / Technik / Vortrag / Präsentation

Blick in die Zukunft

24. Juni 202216:30Uhr22:00Uhr

Auf einer Bühne am Stuttgarter Schlossplatz präsentieren Forschende ihre Denkansätze.

Impression

16:30 UHR: NACHHALTIG, MOBIL UND SPACIG IN DIE ZUKUNFT

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) präsentiert spannende Einblicke in Luft- und Raumfahrt, Mobilität und Energiewende. Unsere Forscherinnen und Forscher zeigen neueste Projekte für die Zukunft. Das Spektrum reicht von der sicheren Versorgung mit erneuerbaren Energien, neuartigen Fahrzeugkonzepten, innovativen Lasersystemen bis zu Antrieben für eine klimaneutrale Luftfahrt sowie eine effiziente Raumfahrt.

Für erneuerbare Energien entwickelt das DLR z. B. großtechnische Wärmespeicher und forscht an der Elektrolyse von "grünem" Wasserstoff im industriellen Maßstab. Mit hocheffizienten Brennstoffzellen und Batterien leistet das DLR Pionierarbeit.

In Autos, Zügen, Schiffen und Flugzeugen von morgen stecken Denkansätze mit modularen Fahrzeug- und nutzerorientierten Verkehrskonzepten ebenso wie nachhaltige Kraftstoffe für die Luftfahrt.

Neue Verbundwerkstoffe ermöglichen Leichtbaustrukturen für Triebwerke, Tragflächen und den Wiedereintritt von Raumfahrzeugen.

Und schließlich gibt es auch am DLR Stuttgart eine Kehrwoche im Weltall: Mit Hilfe von Lasern geht das DLR auf die Suche nach Weltraumschrott und arbeitet an Konzepten, wie sich dieser beseitigen lässt.

19 UHR: SCIENCE NOTES - DIE STADT DER ZUKUNFT

Wie sehen die Städte der Zukunft aus? Nachhaltiger sollen sie sein und mehr Raum für Biodiversität bieten. Und was noch? Wissenschaftler erforschen und entwerfen diese Zukunft heute und revolutionieren so Architektur, Städteplanung und Mobilität. Bei den Science Notes holen wir namhafte Forschende auf die Bühne, erfahren von ihrer Arbeit und was sie dabei antreibt.

In informativen und unterhaltsamen 15-minütigen Präsentationen berichten herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von ihrer aktuellen Forschung und ihrer Vision von der Zukunft. Für sommerliche Festival-Stimmung sorgt ein großer elektronischer Live-Act - der auch selbst ein leidenschaftlicher Wissenschaftskommunikator ist. Science Notes bringen seit knapp zehn Jahren bundesweit Wissenschaft in die Clubs und auf die Bühne. Das Konzept: ein Abend, ein Thema an der Schnittstelle von Wissenschaft und Gesellschaft, gepaart mit Clubbeats und guter Stimmung.

Veranstaltet von: Landeshauptstadt Stuttgart, Fachbereich Wissenschaft und Hochschulen, mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und Science Notes Magazin

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • DLR