Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Literatur, Philosophie und Geschichte / Geschichte / Ausstellung

Chapter Germany

22. Januar 202210:00Uhr17:00Uhr

Alltagserfahrungen Tübinger Studierender aus China im Linden-Museum Stuttgart.

Infos

Eintrittspreise: 3,00 bis 4,00 €
Es gibt Ermäßigungen.

Vom Ankommen in einem fremden Land, vom Studieren an einer deutschen Uni, vom Spaghettikochen, von alten Erwartungen, neuen Freundschaften und Zukunftsträumen erzählen 25 Studierende aus China an der Universität Tübingen.

Um einen Eindruck ihrer individuellen Erfahrungen zu bekommen, wurden sie im Rahmen eines Studienprojekts anderthalb Jahre von 12 Masterstudierenden des Ludwig-Uhland-Instituts für Empirische Kulturwissenschaft begleitet. Durch Interviews, Kochabende, gemeinsame Ausflüge und sommerliche Picknicks gewährten die jungen Chines*innen Einblicke in ihren Alltag.

Die Ausstellung ist als Kooperationsprojekt mit dem Masterstudiengang Interior Architectural Design der Hochschule für Technik Stuttgart entstanden. Begleitend erscheint ein Ausstellungsband im TVV Verlag.

In Kooperation mit:

Universität Tübingen, HFT Stuttgart, China Centrum Tübingen

Mit freundlicher Unterstützung von:

Bundesministerium für Bildung und Forschung, trafo - Netzwerk transferorientierter Lehre in Baden-Württemberg, Karl Schlecht Stiftung

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Chapter Germany
  • Linden-Museum
  • Linden-Museum