Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Wissenschaft / Technik / Ingenieurwissenschaft / Technik / Vortrag / Präsentation

Das Sterben der Insekten und was jeder von uns dagegen tun kann

1. Juli 202219:30Uhr

Prof. Dr. Johannes Steidle zeigt den Verlust an Biodiversität bei Insekten und seine Folgen auf. Welches sind Gegenmaßnahmen, die wir alle in unserem direkten Umfeld ergreifen können?

Insekten

Spätestens mit dem Bekanntwerden der "Krefelder Studie" zum Insektenrückgang im Herbst 2017 ist klar geworden, dass das weltweite Artensterben nicht nur in fernen Ländern, sondern auch hier in Mitteleuropa stattfindet. Im Vortrag werden Daten zum Biodiversitätsverlust insbesondere bei Insekten in Deutschland präsentiert, die Bedeutung der Biodiversität für die Gesellschaft dargestellt und die hauptsächlichen Treiber genannt. Prof. Dr. Johannes Steidle geht auf Gegenmaßnahmen ein und konzentriert sich dabei vor allem auf solche Maßnahmen, die wir alle in unserem direkten Umfeld ergreifen können. Prof. Dr. Johannes Steidle von der Universität Hohenheim ist Vorstandsmitglied im Kompetenzzentrum für Biodiversität und integrative Taxonomie.

Veranstaltet von: volkshochschule stuttgart

Anmeldung

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • vhs