Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bühne / Comedy / Kabarett / Varieté

Erhardt & Alexander - Von Made bis Rössl

23. April 202420:00Uhr

Eine Show zu Ehren von Heinz Erhardt und Peter Alexander im Friedrichsbau Varieté Stuttgart - Unvergessene Hits und Gedichte am laufenden Band.

Erhardt und Alexander

Infos

Eintrittspreis: 38 €

Sie waren die Showstars seit den Wirtschaftswunderjahren bis in die 1980iger Jahre! Peter Alexander, der Entertainer und Schauspieler mit Wiener Charme und unendlichem Talent. Jeder kennt seine Filmklassiker wie das "Weiße Rössl", seine zahllosen Hits wie "Die kleine Kneipe", "Schwarzes Gold" oder "Der Papa wird's schon richten". Auch seine großen Samstagabendshows waren legendär, Weltstars gaben sich die Klinke in die Hand und sein komödiantisches Talent wenn er Hans Moser oder die englische Königsfamilie parodierte, sind unerreicht!

Heinz Erhardt, ein Tausendsassa auf der Bühne, Komiker, Schauspieler, Sänger und Kabarettist. Jenseits der Bühne schrieb er Bücherweise Gedichte die bis heute jedermann kennt. Unter dem Motto "Noch'n Gedicht" oder "Was bin ich heute wieder für ein Schelm", begeisterte er Generationen und stand als Person stellvertretend für den Typ Mann des Wirtschaftswunders.

Jetzt gibt es endlich die Live- Show, die an beide Legenden der deutschen Unterhaltungsgeschichte erinnert!

"Diese Show ist eine Hommage, ein roter Teppich und wird ehrend an diese beiden wunderbaren Künstler erinnern", freut sich Initiator und Peter Alexander Darsteller Peter Grimberg. "Wir werden ein Feuerwerk der guten Laune präsentieren. Die größten Peter Alexander Hits werden ebenso wie die lustigsten Sketche nicht fehlen!"

Peter Grimberg und Horst Freckmann laden zu dieser kurzweiligen Zeitreise der deutschen Fernsehunterhaltung ein und garantieren die Bühnenhighlights der beiden Showlegenden Heinz Erhardt und Peter Alexander.

Einlass ab 19 Uhr. Bewirtung ab einer Stunde vor der Show und in der Pause im Theatersaal. Während der Show findet kein Service im Saal statt!

VORVERKAUF:

Friedrichsbau Varieté

Siemensstraße 15 | 70469 Stuttgart

Tel: 0711 225 70-70 | Fax: 0711 225 70-75

ticketsfriedrichsbaude | www.friedrichsbau.de

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Peter Grimberg und Horst Freckmann