Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Stadtentwicklung / Architektur / Architektur / Vortrag / Präsentation

Erleuchtet

12. Dezember 202218:30Uhr20:00Uhr

Zur Inszenierung und Nutzbarmachung von künstlichem Licht in der Nacht in Architektur und Gestaltung. Ein Vortrag mit Sabine Lutzeier, Kunsthistorikerin, Autorin

Im Unterschied zur jahrtausendealten Abhängigkeit von natürlichen Nacht-Tag-Rhythmen bedeutete die Entwicklung künstlicher Beleuchtung Ende des 19. Jahrhunderts einen riesigen Fortschritt - doch auch den Verlust kosmisch-biologischer Anbindung. Anstelle spirituell-metaphysischer Aspekte von Licht traten seit den Weltausstellungen von 1889 in Paris nun zweckdienlich beleuchtete Industriebauten, städtische Reklameschriftzüge und "Lichtdome" wie auf den Propaganda-Massenveranstaltungen der NSDAP. Der Vortrag stellt die wichtigsten Entwicklungen mit ihren Hintergründen und Folgen bis heute vor.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Katholisches Bildungswerk Stuttgart e.V.
  • Katholisches Bildungswerk Stuttgart e.V.