Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Wissenschaft / Technik / Ingenieurwissenschaft / Technik / Ausstellung

Gottlob-Auwärter-Museum - Dauerausstellung

Das Gottlob-Auwärter-Museum behandelt die Geschichte des Familienunternehmens Auwärter von den Anfängen einer kleinen Wagnerwerkstatt und dem 1925 von Gottlob Auwärter gegründeten Karosseriebetriebs über die 1953 eingeführten Neoplan-Busse bis zum Verkauf an MAN im Jahr 2001.

Zu den 38 Stationen zählen eine kleine Wagnerwerkstatt und eine Schmiede. Zwei Oldtimer-Busse und ein Fahrzeugrumpf stimmen in die Zeit der ersten Omnibus-Reisen ein. Ergänzende Exponate erzählen die Geschichte des Unternehmens und die Entwicklung von Fahrzeugen und Technik.

Ein aus historischen Filmdokumenten des Unternehmens und neu produzierten Zeitzeugenaufnahmen zusammengestellter Film dokumentiert die Geschichte des Familienunternehmens Auwärter. Ein weiterer Film erklärt die aufwändige Herstellung eines Wagenrades und vermittelt einen Eindruck vom Wagnerhandwerk.

Weitere Informationen

Termine & Öffnungszeiten

Geöffnet:

von Do, 20.02.2020 bis einschließlich Do, 31.12.2020
samstags von 14 - 18 Uhr

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren