Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kunst und Design / Kunst

Hidden Places - Stuttgart neu erzählt!

13. Juli 2024 – 31. Oktober 2024

Kunst- und Kulturprojekte an Orten der Erinnerungskultur im öffentlichen Raum.

Hidden Places - Stuttgart neu erzählt!

Die Stuttgarter Erinnerungskultur ist so divers wie die Stadtgesellschaft. Neben Plätzen, die mit Statuen, Infotafeln oder anderen Erinnerungszeichen markiert sind, gibt es zahlreiche Erinnerungsorte im öffentlichen Raum, die gar nicht unmittelbar als solche wahrnehmbar sind und für bisher wenig beleuchtete Themen und Perspektiven stehen. Die Ausschreibung „Hidden Places – Stuttgart neu erzählt!“ der Koordinierungsstelle Erinnerungskultur und des Fachbereichs Kunst im öffentlichen Raum der Abteilung Kulturförderung des Kulturamts zielt auf die künstlerische Belebung nicht oder kaum bekannter Erinnerungsorte im öffentlichen Raum ab. Von Mitte April bis Oktober werden acht ausgewählte Kunst- und Kulturprojekte umgesetzt und im Rahmen geführter Kunst-Walks erfahrbar gemacht.

Die Projekte finden in verschiedenen Stuttgarter Stadtteilen (u. a. Bad Cannstatt, Nord und West) statt und greifen Themen wie Migrationsgeschichte, gesellschaftliche Vielfalt, Displaced Persons, Kolonialismus und Gewalt gegen Frauen auf. Die Formate sind überwiegend performativ, verknüpfen teils auch unterschiedliche künstlerische Ansätze miteinander und reichen von Stadtspaziergängen über eine Kunst-Fashionshow, Schreibworkshops und eine künstliche Ausgrabungsstätte bis hin zu digitalen Formaten.

An ausgewählten Terminen im Juni und September finden Kunstwalks mit der Kulturvermittlerin Lilian Contzen statt, im Rahmen derer Interessierte mehr über die einzelnen Projekte erfahren und mit anderen darüber in Austausch kommen können. Alle Informationen zu den einzelnen Projekten sowie den Kunstwalks finden sich im Veranstaltungskalender

Weitere Informationen

Termine & Öffnungszeiten

Geöffnet:

von Mo, 01.04.2024 bis einschließlich Do, 31.10.2024
täglich

Haftungsausschluss

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Matter Of