Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Bühne / Figurentheater / Aufführung

Imaginale 2023: Kaffee mit Zucker?

11. Februar 202320:00Uhr

Materialperformance mit Live-Musik von und mit Laia RiCa (DE/SV)

Kaffee mit Zucker?

Die Performerin Laia RiCa ist in El Salvador und Deutschland aufgewachsen. In der deutschen Schule in San Salvador konnte sie erleben, wie nachhaltig der koloniale Habitus bis in die Gegenwart hineinreicht.

Diese Erfahrung bringt sie in das Stück ebenso ein wie diejenige, immer "dazwischen" zu sein: stetig mit zwei Welten ringend, permanent verdächtig "Wurzeln" zu verraten, konfrontiert mit Minderwertigkeits- und Überlegenheitsgefühlen und erfüllt von der Frage, was man mit dem Wissen um globale Ungerechtigkeit anfängt.

Aus Kaffeebohnen und Zuckerwatte, biographischem Material und historischen Quellen, Video-Fragmenten und Live-Musik entsteht eine bildstarke, inhaltlich dichte und sinnliche Inszenierung.

Ausgezeichnet mit den Fritz-Wortelmann-Preis 2021 in der Kategorie »Professioneller Nachwuchs« und dem Aargauer Förderpreis für junges Figurentheater 2022 »Grünschnabel«.

Sprache: Deutsch und wenig Spanisch

Triggerwarnung: Stroboskop-Licht

Deutscher Siedlungskolonialismus in Lateinamerika und seine Folgen

Impuls zu »Kaffee mit Zucker?« Dr. Doris Kurella (Lindenmuseum)

Sa 11.02. 19:00 Theater Rampe Eintritt frei

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Pablo Hassmann
  • -
  • FITZ!