Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kino, Film und Medien / Kino / Aufführung

JUJU STORIES

25. November 2022

JUJU STORIES ist eine Erzählung in drei Kapiteln des nigerianischen Filmkollektivs "Surreal 16". Mit viel Humor ergründen sie die städtischen Legenden und die Macht des Juju-Glaubens in Nigeria. Filmvorführung im Rahmen des Afrika Film Festivals.

Fokus Nigeria: JUJU STORIES

Infos und Tickets

Eintrittspreis: 6,00 €
Es gibt Ermäßigungen.

Die alleinstehende Mercy begehrt einen verlobten Mann und braut auf Empfehlung einer Freundin einen Liebestrank zusammen. In seiner Stadtwohnung liest ein Paar in der Zeitung von einem Jungen, der sich in eine Yamswurzel verwandelt hat, als er Geld vom Straßenrand aufsammelte, das ihm nicht gehörte. Chinwe und Joy sind Mitbewohnerinnen. Joy räumt auf geheimnisvolle Weise alles aus dem Weg, was sich zwischen die Freundinnen drängen könnte.

Fokus Nigeria / Spielfilm, Regie: Collectif Surreal16, Nigeria 2021, OF m. engl.UT, 84 min.

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • IFIND PICTURES
  • Theater am Olgaeck
  • Theater am Olgaeck