Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Literatur, Philosophie und Geschichte / Literatur / Diskussion / Talkrunde

Kein Firlefanz - Schreiben für Kinder

24. Juni 202219:30Uhr21:00Uhr

Gespräch mit Susanne Glanzner im Literaturhaus Stuttgart. Welche Themen sind für Kinder wichtig, wie findet man sie und wie setzt man sie um? Muss man selbst immer noch ein bisschen Kind sein, um Kinderbücher zu schreiben?

Literaturhaus Stuttgart

Infos und Tickets

Eintrittspreise: 6,00 bis 12,00 €
Es gibt Ermäßigungen.

»Wie muss ein gutes Kinderbuch sein? Wenn du mich fragst, so könnte ich dir nach reiflicher Überlegung nur antworten: Es muss gut sein.« Astrid Lindgren

Aber was ist gut? Welche Themen sind für Kinder wichtig, wie findet man sie und wie setzt man sie um? Muss man selbst immer noch ein bisschen Kind sein, um Kinderbücher zu schreiben? Was tun, wenn der Verlag ein Buch aus dem Programm nimmt? Wie wichtig ist der direkte Kontakt zu den jungen Leser:innen? Diesen Fragen gehen die Stuttgarter Kinderbuchautorin Susanne Glanzner und die Moderatorin Ulrike Wörner nach und überlassen dabei auch Susanne Glanzners Held:innen Kalle Komet, Käpt'n Pillow, Anna Apfelkuchen und dem Hai Shaiko die Bühne.

Moderation: Ulrike Wörner

Gefördert vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport BadenWürttemberg

Eintritt: 12,-/10,-/6,- Euro

Livestreamticket: 6,- Euro

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Literaturhaus Stuttgart