Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Wissenschaft / Technik / Ingenieurwissenschaft / Technik / Seminar / Workshop

Künstliche Intelligenz im Archiv

24. Juni 202214:00Uhr17:00Uhr

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz wird auch im Archiv erprobt. An unserer Mitmachstation zeigen wir, wie sich historische Dokumente mithilfe einer automatischen Texterkennung durchsuchen und mit anderen Informationen vernetzen lassen.

Binärcode

Das Forschungsdatenmanagementlabor (FDMLab) des Landesarchivs untersucht, wie KI-basierte Technologie im Archiv eingesetzt werden kann, um die Suche nach Informationen zu vereinfachen und Zusammenhänge zu entdecken. Wie kann eine KI lernen, historische Handschriften aus dem 19. und 20. Jahrhundert zu lesen?Wie kann uns die KI bei der Erschließung von Dokumenten helfen?

An einer Mitmachstation zeigen wir Ihnen, wie Papierdokumente mit Scanstiften digitalisiert, durch eine automatische Texterkennung maschinell durchsuchbar gemacht und mit Informationen aus anderen Quellen vernetzt werden können - damit aus historischen Dokumenten digital verfügbares Wissen wird.

Veranstaltet von: Landesarchiv Baden-Württemberg

Weitere Informationen

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Landesarchiv