Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kirche, Religion / Andere Religionsgemeinschaften / Ausstellung

Licht leuchtet - Die Waldenser in Europa und Württemberg

Eine Sonderausstellung im bibliorama

Vom 20. März bis 24. Oktober 2021 präsentiert das bibliorama, in Kooperation mit der Deutschen Waldenservereinigung, die Sonderausstellung Licht leuchtet - die Waldenser in Europa und Württemberg. Anlass ist das Jubiläum des 300. Todestages Henri Arnauds, einem bedeutenden Pfarrer und Führer der Waldenser, dass 2021 von der Deutschen Waldenservereinigung begangen wird.

Vor mehr als 800 Jahren gegründet, zeichnet die Waldenser, die aufgrund ihrer Bibelauslegung als vorreformatorische Protestanten gelten, eine hohe Widerstandskraft und Beständigkeit aus. Die Schau zeigt die historischen und biblischen Wurzeln der seit Ende des 17. Jahrhunderts in Württemberg ansässigen Waldenserbewegung auf und beleuchtet die theologischen, agrarischen und politischen Leistungen bis in die Gegenwart.

Termine & Öffnungszeiten

Geöffnet:

von Sa, 20.03.2021 bis einschließlich So, 24.10.2021
montags, mittwochs, donnerstags, freitags, samstags und sonntags

Haftungsausschluss

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart. Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Information.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bibelmuseum Stuttgart
  • Bibelmuseum Stuttgart